Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Nach unten

Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

67% 67% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
33% 33% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 3

Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Beitrag von Michael Humenberger am Fr Sep 05, 2014 5:44 pm

hm... ich tendiere eigentlich zu A. Wenn der Circulus villisi intakt ist sollte doch alles passen, oder?
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Beitrag von Hades am Mo Sep 08, 2014 10:21 am

da fehlt eine Antwort: Repo + neuerliche Pulskontrolle

Hades

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 20.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Beitrag von Michael Humenberger am Mo Sep 08, 2014 12:10 pm

alles klar, das ist dann auch die richtige, oder?
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Beitrag von Hades am Mo Sep 08, 2014 12:14 pm

ja hätte ich auch gesagt

Hades

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 20.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorgehen bei supraconyl. Humerusfraktur und fehlendem Radialispuls?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten