16a Arbeiter mit nicht verheilter Fraktur des Scaphoids. Sie schlagen eine Verschraubung mit Spaninterponat vor. Die Eltern drängen auf die OP, der Patient lehnt ab. Was machen Sie?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

16a Arbeiter mit nicht verheilter Fraktur des Scaphoids. Sie schlagen eine Verschraubung mit Spaninterponat vor. Die Eltern drängen auf die OP, der Patient lehnt ab. Was machen Sie?

Beitrag von Ted0280 am Mo Sep 15, 2014 9:08 am

a. Sie akzeptieren die Ablehnung, dokumentieren Ihren Vorschlag und die unterschiedlichen Positionen
b. Sie lassen sich von den Eltern die Behandlungeinwilligung unterschreiben und nehmen den Pat zur OP auf
c. Sie setzten sich mit dem Journalrichter in Verbindung um eine OP Einwilligung zu erwirken
d. Sie holen den Prim um den Patienten umzustimmen
e. Sie wenden sich an die Patientenanwaltschaft



Ted0280

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 14.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 16a Arbeiter mit nicht verheilter Fraktur des Scaphoids. Sie schlagen eine Verschraubung mit Spaninterponat vor. Die Eltern drängen auf die OP, der Patient lehnt ab. Was machen Sie?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten