30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

89% 89% 
[ 8 ]
11% 11% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 9

30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am Sa Jul 26, 2014 3:37 pm

.
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von selschahawi am Mo Jul 28, 2014 1:35 pm

a

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von fufu am Sa Sep 27, 2014 10:02 am

skript offene frakturen 2011:
die primäre Versorgung sollte ausserhalb der Fraktur und der Weichteilverletzung liegen, um keinen weiteren Schaden anzurichten. Schandelmaier zeit uns 1997, dass die Nagelung von Tibiafrakturen ap(?) IIIb bessere Ergebnisse zeigte, als die externe Fixateurbehandlung.

fufu

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 12.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von Hades am Sa Sep 27, 2014 10:55 am

ein Problem hab ich nur wenn die Fx proximal liegt oder die Weichteilverletzung bis nach proximal reicht. bei dieser Fragestellung würde ich Fix ex nehmen sicher nicht falsch!

Hades

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 20.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von fufu am Sa Sep 27, 2014 11:53 am

von proximal liegenden Weichteilproblemen bzw Frakturen steht nix in der Fragestellung. wenn explizit etwas in einem Skriptum steht kann es aber auch sicher nicht falsch sein, oder?

fufu

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 12.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am Sa Sep 27, 2014 1:30 pm

hm... hier würde ich aber auch den Fixateur nehmen, zumindest primär ... da bist du auf der sichereren Seite meiner Meinung nach...
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von fufu am Sa Sep 27, 2014 1:36 pm

danke euch!

fufu

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 12.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 30. Verfahren bei III°offener US-Fraktur?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten