62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

100% 100% 
[ 8 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 8

62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am So Jul 27, 2014 2:02 pm

.
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von selschahawi am So Jul 27, 2014 9:39 pm

a

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am Mo Jul 28, 2014 8:36 am

Komische Frage. In Wirklichkeit stimmen doch alle Antworten, oder?
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von selschahawi am Mo Jul 28, 2014 1:17 pm

I agree blöde Frage! .. Wie so viele!
Aber vielleicht typisch weil:
-Schmerzen egal welche Verletzung
-Trochanterdruckschmerz kann auch bei Abrissfrakturen sein oder Bursitis dort
-Bein kann bei eingestauchter SHFx abgehoben werden
-Bei Coxarthrose auch Rotationsschmerz

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Lukinjo am Mi Jul 30, 2014 4:22 pm

NICHT typsich wäre eigentlich nur der Trochanterdruckschmerz....

Lukinjo

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 28.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am Fr Aug 01, 2014 12:53 pm

naja, wennst bei einer medialen SHF auf den Trochanter drückst wird der Pat. schon Schmerzen haben... wird ja die paar Zentimeter fortgeleitet
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Lukinjo am Fr Aug 01, 2014 3:01 pm

Hast eh recht....
Lt. ÖGU Skriptum von Genelin (30 - Schenkelhalsfraktur) müssten wir dann eigentlich nur "Außenrotation und Verkürzung" angeben. Sogar das Heben des Beines ist bei eingestauchter Fx möglich.....

Lukinjo

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 28.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Michael Humenberger am So Aug 03, 2014 8:31 am

Ja, da hat er eigentlich auch recht, das kann schon alles sein... aber ich würde es besser finden wenn die Frage exakter formuliert wäre, dass ein Patient lediglich ein aussenrotiertes und verkürztes Bein hat, sonst aber klinisch völlig unauffällig ist, ist bei einer Schenkelhalsfraktur (muss lt. Frage auch nicht eingestaucht sein) eher die Ausnahme
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 35
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Ted0280 am Mi Aug 20, 2014 2:23 pm

Blöd formuliert aber ar und Verkürzung sind die hauptsymptome

Ted0280

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 14.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 62. Was ist typisch für eine Schenkelhalsfraktur?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten